AKTUELL


Von Trüffeln und Rahmstrudeln

Eröffnungskonzert ClariMONDO

Donnerstag, 23. Mai 2019, 20 Uhr

Ob Mozart, Rossini, Mendelssohn, Brahms oder Johann Strauss - alle diese großen Meister der Tonkunst waren auch der Kochkunst und der Welt der Gaumenfreuden sehr zugetan. Süffige Opernmelodien und ein opulentes Menü zu schaffen, bereitete etwa Rossini gleichermaßen Freude. Felix Mendelssohn mit seiner Schwäche für Mehlspeisen lieferte sich mit seinem Lieblingsklarinettisten Heinrich Bärmann gerne Koch- bzw. Komponierduelle, während Johannes Brahms dafür bekannt war, deftige Hausmannskost und trockenen Riesling aus dem Rheingau zu lieben.

Gemeinsam mit dem Klarinettenensemble der Freiburger Musikhochschule bestehend aus den Professoren Kilian Herold und Anton Hollich und ihren Studenten wird der Schauspieler Christoph Kopp in einem unterhaltsamen Konzertabend mit Briefen, Texten, Kochrezepten und einer kleinen kulinarischen Überraschung dieser Verbindung zwischen Musik und Kochkunst nachgehen.

Das Konzert findet im Orchestersaal der BDB-Musikakademie statt. Karten sind an der Abendkasse erhältlich. Reservierungen sind unter 07633 92313-0 möglich.

 

SEITE DRUCKEN

Veranstaltungen